Leonhardiritt in Großaitingen 2015

Wie jedes Jahr nahmen auch dieses Jahr wieder zahlreiche Mitglieder des Vereins am Leonhardiritt teil. Gegen 8 Uhr ging es für die Teilnehmer von der Wertachau in Richtung Großaitingen los, um rechtzeitig zur Aufstellung des Festzugs um 09.30 Uhr vor Ort zu sein. Dort nahm man am Umzug zur Leohnardskapelle und dem Gottesdienst mit anschließender Pferdsegnung teil. Anschließend wurde gemütlich nach Hause geritten. Neben zahlreichen Reitern nahmen auch einige Vereinsmitglieder mit ihren Gespannen teil.

Orientierungsritt und Fahrt 2015

Zum 4. Mal organisierte und veranstaltete die Jugendvorstandschaft der Pferdefreunde Wertachau dieses Jahr ihren Orientierungsritt und Orientierungsfahrt. Am 4. Oktober begaben sich 5 Fahrer und 22 Reiter auf die ca. 20 km lange Strecke.

Dieses Jahr führte der Weg nach Klimmach auf einen Rastplatz neben dem Fußballplatz. Dort konnten die Teilnehmer eine kleine Stärkung zu sich nehmen. Außerdem mussten sie sich mit Ihren Pferden und Gespannen in einem Geschicklichkeitsparcours beweisen.

Nach dem Reiter und Fahrer am Ziel angelangt waren, stand für diese Kaffee, Kuchen und Gegrilltes bereit und es wartete der gemütliche Teil des Tages auf alle.

 

Kutschfahrt mit unseren Ehrenmitgliedern

Am 02.10.2015 luden wir unsere Ehrenmitglieder Herrn Kopp, Herrn Weyer und Herrn Schmied mit Ihren Ehefrauen zu einer Kutschfahrt durch Schwabmünchen und anschließendem gemeinsamen Essen ein.

Anlass für diese Einladung waren die runden Geburtstage die unsere Ehrenmitglieder dieses Jahr feiern durften.

So trafen sich um halb elf alle im Hof der Familie Kopp um von dort aus mit der neuen Vereinskutsche die Fahrt durch Schwabmünchen zu beginnen. Herr Kopp und Herr Schmied genossen die stattliche Fahrt im historischen Glas-Landauer durch Ihre Heimatstadt Schwabmünchen. 

Zur Mittagsstunde trafen dann Kutschenfahrer und die anderen Geladenen beim Hiltenfinger Keller zum gemeinsamen Mittagessen ein. Die gesellige Runde hatte dabei viel Gelegenheit sich über Vergangenes zu unterhalten und auch in die Zukunft des Vereins zu Blicken.

Kutschenturnier in Mickhausen 2015

Am 06. September 2015 war wieder einige unserer Vereinsmitglieder beim Kutschenturnier an der Hergottsruhkapelle in Mickhausen mit dabei.

Bei idealen Bedingungen gingen an diesem Sonntag 36 Gespanne an den Start

Die Wertung im Turnier fand in vier Klassen statt. Gottlieb Maurus erzielte bei den Großpferden Zweispännern den zweiten Platz und Michela Maurus in der gleichen Klasse den dritten Platz.

 

Historische Jagd- und Kutschengala im Schlosspark Oberschleißheim 2015

Der Bayerische Reit- und Fahrverband organisierte zusammen mit dem Schleppjagtverein von Bayern am 06. September 2015 eine Jagd- und Kutschengala im barocken Schlosspark von Oberschleißheim.

Akteure dieses besonderen Tages sind eine Vielzahl von Gespannfahrern mit ihren historischen Equipagen, die Jagdreiter mit ihrer Meute, Barockreiter und Bläsergruppen

Dieses Jahr war Hubert Schober mit seiner Noriker-Stute Susi mit unter den Teilnehmern und er konnte den 3. Platz der Einspänner belegen.

Der Tag begann mit einer Gespannkontrolle, anschließend bewegten sich die Teilnehmer den Tag über im Park, genossen ein Picknick im Parkgarten, bewiesen sich beim Kegelfahren. Den Abschluss des Tages machte eine Parade an der Terrasse des Neuen Schlosses vorbei wo alle Gespanne präsentiert und vorgestellt wurden.

 

Ferien- und Zeltlager 2015

An unserem Ferienlager vom 28. – 30.08.2015 nahmen 5 Mädels unserer Reiterjugend teil. An diesem Wochenende hatte die Teilnehmer und Betreuer viel Spaß bei einem Freibadbesuch, einem gemeinsamen Grillabend und als Highlight noch bei eine Fackelwanderung. Neben diesen Freizeitaktivitäten kam aber auch das Reiten nicht zu kurz. Bei insgesamt 4 Reitstunden und einem Ausritt konnten Jule, Romana, Lisa, Magdalena und Johanna große Fortschritte beim Reiten machen. Zusätzlich war noch ein Theorieteil zum Thema Sattel- und Trensenpflege Bestandteil des Ferienlagers. Um das leibliche Wohl der Ferienkinder und Betreuer kümmerte sich Frau Renz, die zu jeder Mahlzeit Leckereien auftischte.

Alle Beteiligten hatte großen Spaß an diesem Wochenende und wir freuen uns schon auf eine Wiederholung im nächsten Jahr.

 

Bowling-Turnier

Am 27.08.2015 trafen sich 18 Jugendliche und jung gebliebene aus allen Sparten unseres Vereins zum kleinen Bowling-Turnier in Augsburg. Es war ein sehr lustiger und geselliger Abend bei dem mal ein anderer Sport im Vordergrund stand.

 

Vereins-Newsletter abonieren

Sie möchten regelmäßig über Aktionen, Lehrgänge und Neuigkeiten informiert werden? Dann melden Sie sich für unseren Newsletter an. Mit der Verwendung unseres Kontaktformulars erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbestimmungen einverstanden.
Nutzungsbedingungen
"Eine Grundregel: Das Pferd muss Freude an der Arbeit haben. Ohne die werden weder das Pferd noch der Reiter jemals anmutig sein."
Antoine de Pluvinel