Unterricht

Dressur- und Springunterricht wird nach den klassischen Grundsätzen der Reiterei und den Richtlinien der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN) erteilt. Außerdem sind bei Bedarf Sitzübungen an der Longe möglich. Daneben besteht die Möglichkeit, an geführten Ausritten und am theoretischen Unterricht teilzunehmen. Arbeiten, die im Zusammenhang mit der Pferdehaltung und -pflege anfallen, werden im Sinne der Ausbildung im Umgang mit Pferden gelehrt und zum Teil von den Schülern selbst erledigt.
 

 

Hallenbelegungs- und Unterrichtszeiten

 

Weitere Zeiten können mit Absprache jeder Zeit vereinbart werden.

 

Vereins-Newsletter abonieren

Sie möchten regelmäßig über Aktionen, Lehrgänge und Neuigkeiten informiert werden? Dann melden Sie sich für unseren Newsletter an. Mit der Verwendung unseres Kontaktformulars erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbestimmungen einverstanden.
Nutzungsbedingungen
"Eine Grundregel: Das Pferd muss Freude an der Arbeit haben. Ohne die werden weder das Pferd noch der Reiter jemals anmutig sein."
Antoine de Pluvinel